Terms

Terms & Conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Heuel und Löher GmbH & Co. KG


1. Geltungsbereich

1.1    Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie auf der Internetseite http://www.localino.net vornehmen.

Anbieter der Waren und Dienstleistungen ist die
   
Heuel & Löher GmbH & Co. KG
Komplementärin: Heuel & Löher Verwaltungsgesellschaft mbH
Geschäftsführer: Dr. Steffen Heuel und David Löher
Dr. Arnoldi-Straße 38
57368 Lennestadt
Email: info@localino.net
Webseite: http://www.localino.net

Die Heuel & Löher GmbH & Co. KG ist bei dem Amtsgericht Siegen unter der

Handelsregisternummer HRA 9253

eingetragen. Die Heuel & Löher Verwaltungsgesellschaft mbH ist bei dem Amtsgericht Siegen unter der

Handelsregisternummer HRB 11249

eingetragen. Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG für die Heuel & Löher GmbH & Co. KG lautet: DE297844537.

1.2.    Das Warenangebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer gem. § 14 Abs. 1 BGB. Bestellungen durch Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind ausgeschlossen. Bestellungen dürfen außerdem nur durch volljährige Personen vorgenommen werden.

2. Vertragsschluss

Die Präsentation von Waren und Dienstleistungen auf der Internetseite http://www.localino.net ist ein unverbindliches Angebot. Mit Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie gegenüber der Heuel & Löher GmbH & Co. KG ein verbindliches Kaufangebot gem. § 145 BGB ab. Unmittelbar nach Abgabe dieses Angebotes erhalten Sie eine Bestätigungsemail. Diese Bestätigungsemail gibt den Inhalt der von Ihnen aufgegebenen Bestellung wieder. Hierbei handelt es sich nicht um die Annahme des Kaufangebotes. Die Annahme erfolgt durch Übersendung einer weiteren Email, in der Ihnen die Bearbeitung bestätigt wird. Die Rechnung wird mit der Ware oder per Email übersandt.

3. Zahlung des Kaufpreises

Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, den Kaufpreis zu bezahlen. Bei dem Bestellvorgang können Sie auswählen zwischen Rechnung per Vorkasse, Rechnung oder PayPal. Bei Zahlung per Vorkasse sind Sie verpflichtet, den Kaufpreis innerhalb von 10 Werktagen nach Übersendung der Rechnung zu bezahlen. Die Kontodaten sind auf der Rechnung veröffentlicht.

4. Eigentumsvorbehalt

Sie werden erst Eigentümer an von Ihnen bestellter Ware, wenn Sie den Kaufpreis vollständig bezahlt haben. Bis dahin bleibt das Eigentum bei der Heuel & Löher GmbH & Co. KG.

5. Gewährleistung

5.1    Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechtes. Für die Beschaffenheit der bestellten Ware sind nur die Produktbeschreibungen auf der Internetseite http://www.localino.net maßgeblich.

5.2    Sie sind verpflichtet, die Ware unmittelbar nach Ihrem Erhalt auf offensichtliche Mängel zu überprüfen. Sollten Sie offensichtliche Mängel feststellen, müssen Sie diese unverzüglich gegenüber der Heuel & Löher GmbH & Co. KG anzeigen. Kommen Sie dieser Untersuchungs- und Rügeverpflichtung nicht nach, ist die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen für offensichtliche Mängel ausgeschlossen.

Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr. Sie beginnt mit dem Versand der bestellten Ware.

6. Haftung

6.1    Werden von der Heuel & Löher GmbH & Co. KG wesentliche Vertragspflichten -das sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Sie vertrauen dürfen- verletzt, haftet die Löhr GmbH & Co. KG auch bei einfacher Fahrlässigkeit, jedoch sind diese Ansprüche auf den Ersatz des im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses voraussehbaren vertragstypischen Schadens begrenzt.

6.2    Im Falle einer Haftung für einfache Fahrlässigkeit ist die Haftung der Heuel & Löher GmbH & Co. KG für Sachschäden und daraus resultierender weiterer Vermögensschäden auf solche Schäden begrenzt, die üblicher- und typischerweise über eine von der Heuel & Löher GmbH & Co. KG abzuschließende Haftpflichtversicherung bzw. Produkthaftpflichtversicherung zu angemessenen Bedingungen versicherbar sind, auch wenn es sich um eine Verletzung vertragswesentlicher Pflichten handelt.

6.3    Mittelbare Schäden oder Folgeschäden, die Folge von Mängeln der bestellten Ware sind, sind nur ersatzfähig, soweit solche Schäden bei bestimmungsgemäßer Verwendung der Ware typischerweise zu erwarten sind.

6.4    Im Übrigen ist die Haftung der Heuel & Löhr GmbH & Co. KG auf Schadenersatz, sofern sich nachfolgend nicht etwas anderes ergibt, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere aus Unmöglichkeit, Verzug, mangelhafter oder falscher Lieferung, Vertragsverletzung, Verletzung von Pflichten bei Vertragsverhandlungen und aus unerlaubter Handlung, soweit es dabei jeweils auf ein Verschulden ankommt, begrenzt auf Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen.

6.5    Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der Heuel & Löher GmbH & Co. KG beruhen. Gleichermaßen bleiben Ansprüche aus einer Garantie oder nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt.

7. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht

7.1    Erfüllungsort ist Lennestadt.

7.2    Gerichtsstand ist das für den Firmensitz der Heuel & Löher GmbH & Co. KG zuständige Gericht.

7.3    Für alle Lieferungen und Leistungen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme des UN-Kaufrechts.

8. Produktangebot

Bei manchen der bereit gestellten Produkten handelt es sich um frei zugängliche open Source Software. Diese ist als solche gekennzeichnet und ist kein Produkt des Verkäufers und wird unter den genannten Lizenzbedingungen kostenlos beigestellt. Sollten sich bei der kostenlosen Firmware Lizenzänderungen ergeben, so werden diese ebenfalls übernommen.

9. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere dieser Bedingungen unwirksam sein, so berührt das die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht.

10. Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.